spacer
home


die andere seite der   home

akut | tagebuch | forum | archiv | kontakt
 


RSS Feed | auf facebook abonnieren news auf facebook folgen
 
 

TIWAG-Aufsichtsratspräsident alkoholisiert unterwegs

Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Tiroler Wasserkraft AG, Ferdinand Eberle, ist jüngst aus dem Verkehr gezogen worden, als er in betrunkenem Zustand seinen VW Tuareg in Richtung seiner Heimatgemeinde gelenkt hat. Nach widersprüchlichen Meldungen sei der Alko-Test entweder positiv verlaufen oder aber vom LH-Stellvertreter a. D. verweigert worden, womit er mit mindestens 1,6 Promille Alkohol im Blut einzustufen wäre. Den Führerschein ist der Noch-AR-Vorsitzende und zeitweilige Eigentümervertreter der TIWAG auf jeden Fall für einige Zeit los.

23.3.2007


          DRUCKEN       WEITERSAGEN       KOMMENTIEREN
     

 

Alle Akut-Artikel

startseite | inhaltsverzeichnis | impressum